Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Archiv
Artikelbild
Die CDU Spitzenkandidaten Stephan Paule, Berthold Rinner und Alexander Heinz (von links) erläutern in Billertshausen das CDU-Wahlprogramm.
Trotz guter Zahlen keine Luft für Wahlgeschenke
Zu zwei Bürgergesprächen hatte der CDU Stadtverband Alsfeld geladen, um vor der Kommunalwahl am 06. März das Wahlprogramm vorzustellen. Auch aktuelle Themen der beiden Alsfelder Stadtteile wurden mit den Bürgern besprochen.

weiter

Artikelbild
Der CDU-Fraktionsvorsitzende Berthold Rinner (stehend) erläutert das Schwerpunktthema des CDU-Wahlprogramms, die Förderung der heimischen Wirtschaft mit dem Ziel, mehr Arbeitsplätze in Alsfeld zu schaffen.
"Was tut die Stadt, damit es hier Arbeit gibt?"
Auch im kleinen Alsfelder Ortsteil Fischbach stellte der CDU Stadtverband Alsfeld im Rahmen eines Bürgergesprächs die Eckpunkte seines Kommunalwahlprogramms für die anstehende Wahl am 06. März vor. Begrüßen konnte der CDU-Vorsitzende Alexander Heinz neben Bürgermeister Stephan Paule auch die Ortsvorsteherin Gudrun Jähde.

weiter

Artikelbild
Vertreter der Alsfelder Vereine im Austausch mit dem CDU-Stadtverband Alsfeld: Edgar Merle, Michael Refflinghaus, Kurt Schlorke, Ernst Peter Walter, Egon Skalitzki und Helga Rüger (von links)
Offener Meinungsaustausch zwischen CDU und Vereinen
Zu einem Informationsabend hatte der CDU-Stadtverband Alsfeld Vertreter der Alsfelder Vereine in das Eudorfer Gasthaus "Zur Schmiede" geladen. Obwohl nicht allzu viele Vereinsvertreter anwesend waren, konnte man nach gut anderthalb Stunden angeregter Diskussion von einem Erfolg sprechen und die CDU-Politiker um die Spitzenkandidaten Stephan Paule, Berthold Rinner und Alexander Heinz einige Anregungen mit in die Arbeit der nächsten fünf Jahre nehmen.
weiter

Artikelbild
Der CDU-Fraktionsvorsitzende Berthold Rinner (stehend) erläutert das Schwerpunktthema des CDU-Wahlprogramms, die Förderung der heimischen Wirtschaft mit dem Ziel, mehr Arbeitsplätze in Alsfeld zu schaffen.
CDU-Bürgergespräch in Fischbach
Auch im kleinen Alsfelder Ortsteil Fischbach stellte der CDU Stadtverband Alsfeld im Rahmen eines Bürgergesprächs die Eckpunkte seines Kommunalwahlprogramms für die anstehende Wahl am 06. März vor. Begrüßen konnte der CDU-Vorsitzende Alexander Heinz neben Bürgermeister Stephan Paule auch die Ortsvorsteherin Gudrun Jähde.

weiter

Vorstand der CDU Alsfeld präsentiert Ergebnisse seiner Aktion zur Bürgerbeteiligung.
„Von der Barrierefreiheit bis zur Gründung eines Städtepartnerschafts-Vereins reichen die Vorschläge, die wir bekommen haben.“ Mit diesen Worten leitete CDU-Vorsitzender Alexander Heinz die Vorstellung der von Bürgern eingereichten „30 Projekte für Alsfeld“ durch Bürgermeister Stephan Paule beim Bürgergespräch der CDU in Alsfeld-Berfa ein.

weiter

Artikelbild
CDU im Gespräch mit den Bürgern. Bürgergespräch des CDU-Stadtverbandes mit Bürgermeister Stephan Paule (mitte).
Themen von Orts- und Stadtpolitik standen im Mittelpunkt des CDU-Bürgergesprächs in Berfa – „30 Projekte für Alsfeld“ vorgestellt.
Im Mittelpunkt des jüngsten Bürgergesprächs des CDU-Stadtverbandes Alsfeld im Stadtteil Berfa standen mit Haushalt und Investitionen Themen der Stadtpolitik neben den Anliegen des Ortes. Zu dem Gespräch konnte Vorsitzender Alexander Heinz im Gasthaus Riffer neben einigen Bürgern Berfas den Ortsvorsteher Heinz Stumpf, Bürgermeister Stephan Paule und CDU-Bewerberinnen und Bewerber für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung begrüßen. 
weiter

Artikelbild
Angehörige der CDU Alsfeld mit DRK-Geschäftsführer Manfred Hasemann auf dem 2200qm großen Grundstück, auf dem eine neue Seniorenresidenz mit 18 Wohnungen geplant ist. Von links: Kurt Schlorke, Klaus-Dieter Behlen, Mathis Kruse, Hans Georg Knell, Bürgermei
Der Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Alsfeld, Manfred Hasemann informierte bei einem Besuch Mitglieder und Funktionäre der Alsfelder CDU unter anderem auch über den geplanten Bau einer weiteren Seniorenresidenz in unmittelbarer Nähe der Alsfelder Innenstadt.
weiter

Am kommenden Donnerstag, dem 04. Februar lädt der CDU Stadtverband Alsfeld zum Bürgergespräch in das Gasthaus Mest in Fischbach ein. Neben dem Austausch mit interessierten Bürgern werden die Spitzenkandidaten zur Kommunalwahl in 2016 Teile des Alsfelder CDU-Programms vorstellen. Außerdem wird die Gelegenheit gegeben sein, sich direkt im Rahmen von “30 PROJEKTE FÜR ALSFELD” einzubringen. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr.

weiter

Am kommenden Montag, dem 01. Februar lädt der CDU Stadtverband Alsfeld zum Bürgergespräch in das Gasthaus Riffer in Berfa ein. Neben dem Austausch mit interessierten Bürgern werden die Spitzenkandidaten zur Kommunalwahl am 06. März 2016 Teile des CDU-Programms vorstellen. Um 19 Uhr geht es von Gasthaus Riffer zu einem kleinen Ortsrundgang. Das Bürgergespräch beginnt um 20 Uhr.

weiter

Artikelbild
Im Pellets Lager bei der Fa. Krug-Logistics in Alsfeld v. l. Bürgermeister Stephan Paule, 3. Heinrich Krug, 4. CDU-Vorsitzender Alexander Heinz, 6. Kurt Wiegel MdL, 7. MIT-Landesvorsitzender Frank Hartmann, 11. Stefan Krug, 12. MIT-Kreisvorsitzender Wigbe

Die Mitglieder des Landesvorstandes der Mittelstands- u. Wirtschaftsvereinigung der CDU Hessen mit dem Landesvorsitzenden Frank Hartmann an der Spitze, informierten sich bei dem mittelständischen Unternehmen Krug-Logistics GmbH in Alsfeld-Altenburg. Mit dabei waren auch Bürgermeister Stephan Paule, Kurt Wiegel MdL, CDU-Stadtverbands- vorsitzender Alexander Heinz und MIT-Kreisvorsitzender Wigbert Hill. Die Firmeninhaber Heinrich und Stefan Krug informierten die Vorstandsmitglieder aus dem gesamten Hessenland über die Gründung und die Entwicklung des Unternehmens, das über 33 Silo-Lastzüge verfügt und ca. 50 Mitarbeiter beschäftigt. 

weiter

Suche
Termine
weitere Termine