Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Pressearchiv
31.03.2016
Pressemeldung CDU-Stadtverordnetenfraktion Alsfeld
CDU-Fraktion geht mit neuem Führungsteam in die neue Legislaturperiode
Konstituierende Sitzung der 18 CDU-Mandatsträger wählt Alexander Heinz zum neuen Vorsitzenden. Tobias Behlen, Frank Jungk, Anja Kierblewski und Achim Merle werden Stellvertreter.

Der neue Fraktionsvorstand der Alsfelder CDU-Stadtverordnetenfraktion: Frank Jungk, Tobias Behlen, Alexander Heinz, Achim Merle und Anja Kierblewski (v.l.)
Nach dem Wahlerfolg bei der Kommunalwahl am 06. März, bei der die Alsfelder CDU 47,9 Prozent der Stimmen erhielt und somit künftig 18 der insgesamt 37 Stadtverordneten der Alsfelder Stadtverordnetenversammlung stellt, konstituierte sich am Mittwochabend die CDU-Fraktion bei Ihrer Sitzung in Eudorf. Dabei wurde der CDU-Vorsitzende Alexander Heinz einstimmig zum neuen Vorsitzenden der Fraktion gewählt. Er folgt damit auf Berthold Rinner, der in den Magistrat der Stadt Alsfeld wechseln wird. Als Stellvertreter wurden mit großer Mehrheit Tobias Behlen, Frank Jungk, Anja Kierblewski und Achim Merle gewählt.

Nachdem sich bereits der Vorstand der Alsfelder Christdemokraten für die Aufnahme von Koalitionsgesprächen mit den Unabhängigen Wählern Alsfelds ausgesprochen hatte, wurde auch in der neuen Fraktion einstimmig dafür votiert, die bisherige gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der UWA-Fraktion nun auch in der Regierungsrolle fortzusetzen.

Suche
Termine
weitere Termine